2023 Burg Hof 1
2023 Burg Loggia Strasse
2023 Burg Hof 2
2023 Burg Metallbalkon

Burgstraße

Das Wohn- und Geschäftsgebäude  aus den 70er Jahren lag ohne städtebaulichen Bezug als Solitär in einem Quartier, unmittelbar angrenzende an die Berger Straße im Stadtteil Norden. Das Revitalisierungkonzept sah einen Teilrückbau von 2 Geschossen sowie die Erweiterung durch Anbauten an den 3 Straßen vor, wodurch eine deutlich verbesserte städtebauliche Einbindung erzielt wurde.

Seitdem prägen die neuen Straßenfronten mit ihrer differenzierten, jeweils als einzelne Stadthäuser ablesbaren Fassaden das Quartier. Vielfältige und hochwertige Farb- und Materialvarianten inklusive Klinkerfassaden unterstützen diesen Charakter und schaffen ein lebendiges Stadtbild.

Gleiches trifft auch auf das Nutzungskonzept aus Läden und weiteren Gewerbeflächen im Erdgeschoss sowie darüberliegender Wohnnutzung zu.

Auf dem zurückgebauten 7. Obergeschoss wurde darüber hinaus eine große Rooftop-Terrasse umgesetzt, welche allen Bewohnern zur Verfügung steht und durch einen  Rundum-Blick auf die Frankfurter Skyline besticht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fertigstellung: 2021
Wohneinheiten: 162
Gewerbeeinheiten: 4
Wohnfläche: 8.055 m²
Umbauter Raum: 57.000 m²

2023 Burg Pano 2
2023 Burg Dachterrasse 1
2023 Burg Pano 1
2023 Burg Dachterrasse 2
2023 Burg Loggia Ecke 2
2023 Burg Fenster Strasse
2023 Burg Ecke 2
2023 Burg Pano 3
2023 Burg Hof 3

Weitere Projekte